Ob auf Reisen im Zug, am Strand oder Badesee, oder einfach daheim gemütlich auf der Couch - das Lesen gehört zu einem meiner liebsten Hobbys. Doch eins ist mir hierbei schon früh aufgefallen: Die meisten Lesezeichen sind einfach nur aus Papier und alles andere als kreativ. Also habe ich mir selbst ein Lesezeichen mit Blumenmuster gehäkelt, und zeige dir hier, wie du dies ganz einfach nachhäkeln kannst.

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

Für mein blumiges Lesezeichen benötigst du lediglich einen Wollrest, zwei passende Knöpfe sowie eine Häkelnadel mit der passenden Größe.

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

Zunächst schlägst du fünf Luftmaschen an und schließt diese mit einer Kettmasche zu einem Kreis. Nun schlägst du drei Luftmaschen an (gilt als erstes Stäbchen) und arbeitest anschließend elf weitere Stäbchen in den Luftmaschenkreis. Die Runde beendest du mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche des ersten Stäbchens.

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

Beginne die Runde wieder mit drei Luftmaschen (als erstes Stäbchen) und arbeite ein weiteres Stäbchen in dieselbe Masche. Häkle nun drei Luftmaschen und überspringe eine Masche. In die nächste Masche arbeitest du nun wieder zwei Stäbchen. Beende die Runde im gleichen Muster und schließe mit einer Kettmasche ab.

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

Beginne die nächste Runde mit zwei Luftmaschen (zählt als erste feste Masche) und arbeite eine weitere feste Masche in das zweite Stäbchen der Vorrunde. Schlage nun fünf Luftmaschen an und überspringe den Luftmaschenbogen der Vorrunde. Arbeite nun je eine feste Masche in die Stäbchen der Vorrunde. Beende die Runde im selben Muster und schließe mit einer Kettmasche in die zweite Luftmasche ab.

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

Hole nun noch einmal den Faden und zieh ihn durch die Masche auf deiner Nadel, sodass dein Häkelteil abgeschlossen ist und sich die Maschen nicht mehr lösen können. Mit einer Nähnadel vernähst du den Faden nun so, dass du in der Mitte der Blume angelangst. Schneide den Faden nicht ab!

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

Stich nun durch das Loch in der Mitte und fädle den ersten Knopf ein. Stich nun wieder durch das Loch und nähe den Knopf an der Rückseite fest. Du kannst hier auch zur Befestigung zusätzlich einen Knoten anbringen. Schneide den Faden auch hier nicht ab.

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

Miss nun den Faden so ab, dass er mindestens 20cm lang ist. Fädle nun den zweiten Knopf ein und befestige ihn mit einem Doppelknoten auf der Rückseite. Der Faden wird auch weiterhin nicht abgeschnitten.

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

Vernähe nun den Faden auf der Rückseite der Blume, sodass auch der Faden vom Knopf zur Blume mindestens 20cm misst. Anschließend schneidest du den Faden ab und vernähst alle entstandenen Enden. Wenn du möchtest, kannst du die beiden Fäden zwischen Blume und Knopf mithilfe von zwei Knoten noch zusammenhalten. Und schon ist dein blumiges Lesezeichen fertig!

Tutorial: Blumiges Lesezeichen häkeln

In welchem Buch findet das Lesezeichen bei dir seinen Platz?

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren

Bei haus of crochet dreht sich alles um Handarbeiten & DIYs, die Liebe zum Gärtnern und das Reisen! Immer mit dabei sind natürlich Wolle und Häkelnadel. Tauche ein in meine Welt - be calm and crochet on! Mehr erfahren..

Neues im Blog

Die letzten Quadrate - Spring Lane Cal Clue 8 bis 10

Als der Spring Lane Crochetalong von Drops Design im März startete, kam es mir noch ewig vor, bis ich die fertige Häkeldecke in Händen halten würde. Mit Clue 8 bis 10 wurden nun die letzten Quadrate für den Dropsalong gehäkelt - wir sind fast am Ziel!

Weiterlesen ...
Follow

Neues im Shop

Viele kuschelige Schals und Wohndecken für die kalte Jahreszeit! Gleich hier vorbeischauen!

0
Geteilt