"Freizeit ist viel zu kostbar, um sie zu vergeuden." - Eugen A. Krauss

Lange Zeit galten Handarbeiten als uncool, Häkeln und Stricken wurden als "Omahobby" verschrien und viele wussten nicht, wie man eine Nähmaschine bedient. Doch Selbstgemachtes, ganz nach dem Motto Do It Yourself, liegt wieder voll im Trend und ist hipper denn je. Wohin man auch blickt, sieht man gehäkelte und gestrickte Mützen und Schals, und auch im Wohnbereich haben sich selbstgefertige Accessoires und Textilien bereits eingefunden. Denn Selbstgemachtes ist vor allem eins: individuell!

Mein Blog ist eine Ode an die Handarbeit, denn für mich gibt es nichts Schöneres, als seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und etwas selbst zu kreieren. In meinem Blog teile ich meine Faszination mit dir. Hier berichte ich über Dinge, die mich inspirieren, Trends, die mich beschäftigen, und alles, was mit DIY und Handarbeiten zu tun hat. Vor allem möchte ich dir zeigen, dass es ganz einfach ist, selbst handarbeitlich tätig zu werden. 

Neben der Liebe zur Handarbeit brennt mein Herz auch für das Reisen und die Natur. So bekommt man in meinen Reiseberichten auch immer einen Einblick in die schöne Natur auf der ganzen Welt. Daheim ist meine Naturverbundenheit auf meinem Balkon zu sehen, auf dem ich schon seit mehreren Jahren das Obst- und Gemüsegärtnern übe und jede Saison etwas Neues dazu lerne.

Meine Leidenschaft für Handarbeiten führte mich Anfang 2014 dazu, mein eigenes Gewerbe zur Herstellung von (Wohn-)Accessoires und anderen Kleinigkeiten zu gründen. Seitdem verkaufe ich nebenberuflich in meinem Shop auf DaWanda liebevoll hergestellte Produkte - genähte, gebastelte, aber vor allem gehäkelte Lieblingsstücke für dich und dein Zuhause. Schau doch auch mal vorbei. Über deinen Besuch freue ich mich!