[Werbung | PR-Sample]

Mein liebstes Häkelprojekt? Natürlich Häkeldecken! Ganz gleich wie viele unterschiedliche Dinge ich schon gehäkelt habe, am liebsten arbeite ich immer noch an kuscheligen Decken. Mir gefällt dabei der Rhythmus, der durch das sich wiederholende Muster entsteht, und das abschließende Ergebnis, das man nach stundenlanger Arbeit in den Händen hält.

Häkelprojekt Pastellfarbene Babydecke

Nicht zu vergessen das wohlige Gefühl, wenn man sich abends auf dem Sofa in ein selbstgehäkeltes Werk kuscheln kann - einfach unbezahlbar! Dieses Mal habe ich eine pastellfarbene Babydecke nach einer Anleitung von hobbii gehäkelt. Hierfür wurden mir 13 Knäuel der Rainbow Organic 8/4 zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich habe mich sehr über diese Möglichkeit gefreut, da ich gerne die ökologische Baumwolle ausprobieren wollte, und habe mich für folgende Farben entschieden:
1 Knäuel in 02 Natur sowie je 2 Knäuel in 24 Mint, 32 Babyblau, 48 Lachs hell, 41 Helllila, 33 Pastellblau Matt und 23 Mint Matt

Häkelprojekt Pastellfarbene Babydecke

Ich war gespannt, wie sich die Wolle verarbeiten lassen und anfühlen würde, denn ich hatte zuvor noch nicht mit ökologischer Wolle gearbeitet und hatte das klassische Bild einer eventuell kratzigen, unschönen Wolle vor Augen. Als dann das Paket ankam und ich das erste Knäuel in den Händen hielt, war ich sofort überrascht! Das Garn fühlt sich sehr weich und überhaupt nicht kratzig an. Und auch die Farben sind wunderschön.

Häkelprojekt Pastellfarbene Babydecke

Die Rainbow Organic Babydecke von hobbii gefiel mir sofort und ich begann diese in der angegebenen Breite zu häkeln, sodass die Decke bei mir ca. 75 cm breit wurde.  Insgesamt häkelte ich 66 Reihen und umrandete die Decke noch mit drei Reihen aus festen Maschen, sodass die Decke am Ende eine Länge von ca. 135 cm hatte.

Häkelprojekt Pastellfarbene Babydecke

Während des Verarbeitens ist mir aufgefallen, dass die Rainbow Organic 8/4 sehr hochwertig ist. Die Wolle franst z.B. nicht aus und lässt sich dadurch sehr ebenmäßig verhäkeln. Auch sonst ist sie sehr einfach zu handhaben und auch nach dem Verarbeiten noch äußerst weich. Am Ende ist eine wunderschöne Decke entstanden, die mich wirklich sehr glücklich macht. 

Häkelprojekt Pastellfarbene Babydecke

Vielen Dank an hobbii, die mir die Wolle kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt haben. 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren

Bei haus of crochet dreht sich alles um Handarbeiten & DIYs, die Liebe zum Gärtnern und das Reisen! Immer mit dabei sind natürlich Wolle und Häkelnadel. Tauche ein in meine Welt - be calm and crochet on! Mehr erfahren..

Neues im Blog

Häkelprojekt: Pastellfarbene Babydecke

[Werbung | PR-Sample]

Mein liebstes Häkelprojekt? Natürlich Häkeldecken! Ganz gleich wie viele unterschiedliche Dinge ich schon gehäkelt habe, am liebsten arbeite ich immer noch an kuscheligen Decken. Mir gefällt dabei der Rhythmus, der durch das sich wiederholende Muster entsteht, und das abschließende Ergebnis, das man nach stundenlanger Arbeit in den Händen hält.

Weiterlesen ...
Follow

Neues im Shop

Meinen Shop findest du ab sofort bei Etsy - Gleich hier vorbeischauen!

0
Geteilt