[Werbung | Verlinkung]

Sommer, Sommer, jetzt bist du schon wieder vorbei. Und mit dem beginnenden Herbst geht jetzt auch die Zeit los, in der man wieder häufiger zur Häkelnadel greift. Bis es dann wieder mit Großprojekten wie kuscheligen Decken losgeht, gibt es für heute erst einmal eine schnell gehäkelte, quadratische Schale.

Tutorial Quadratische Haekelschale

Bei 35 Grad im Schatten denkt man ja eher weniger ans Häkeln. Entspannt in der Hängematte lässt sich dann aber doch das ein oder andere kleine Projekt umsetzen. Die Anleitung für eines davon gibt es heute!

Da wir dieses Jahr umgezogen sind, habe ich noch einige neue Häkelschalen für das Badezimmer benötigt. Denn wenn man den ganzen Krimskrams in eine Schale legt bzw. stellt, dann sieht gleich alles viel aufgeräumter aus. Meinst du nicht auch?

Tutorial Quadratische Haekelschale

Passend zur Ablagefläche im Bad habe ich mich dieses Mal für quadratische Häkelschalen entschieden. Diese sind sogar noch einfacher zu häkeln als runde Häkelkörbe und strahlen dazu noch einen schicken Spa-Look aus. Dieses Mal habe ich mit Bändchengarn* gearbeitet. Und ich muss sagen, ich war begeistert! Bisher habe ich ja viel mit Textilgarn gearbeitet, aber Bändchengarn bietet hier einen entscheidenden Vorteil. Da es aus recyceltem Material neu gesponnen wird, ist es im Gegensatz zum Textilgarn immer gleichmäßig breit; und hierdurch entsteht ein ebenmäßigeres Bild.

Tutorial Quadratische Häkelschale

Doch nun zur eigentlichen Anleitung. Für die Häkelschale benötigst du eine 10mm Häkelnadel* sowie etwa 200 Gramm Bändchengarn. Selbstverständlich kannst du auch klassisches Textilgarn* benutzen. Für eine Schale mit den Maßen 18 x 18 x 7 cm geht man folgermaßen vor.

1. Schlage 10 Luftmaschen an.

2. Arbeite in die 2. Luftmasche eine feste Masche. Häkle nun bis zum Ende feste Maschen, sodass du 9 Maschen hast.

3. Wende die Arbeit und schlage 2 Luftmaschen an. Dies ersetzt deine erste feste Masche. Jetzt häkle in jede Masche der vorherigen Reihe eine feste Masche, sodass du insgesamt wieder auf 9 Maschen kommst.

4. Arbeite so weiter, bis du insgesamt 10 Reihen hast bzw. dein Stück quadratisch ist. Damit ist der Boden der Schale fertig.

5. Ab jetzt wird die Schale nach oben gehäkelt. Hierfür wird in jede Masche rundum (um alle vier Seiten) immer eine feste Masche gearbeitet. Wichtig ist, dass du hierbei keine Maschen zunimmst, damit die Schale jetzt nach oben "wächst".

6. Häkle solange weiter, bis die Schale die gewünschte Höhe erreicht hat. Für mich waren das insgesamt 6 Runden. Anschließend den Faden abschneiden und vernähen - fertig!

Tutorial Quadratische Haekelschale

Die Häkelschalen sind einfach super praktisch und bereichern jetzt mein Badezimmer. Natürlich kannst du die Schalen auch in rechteckig häkeln, in dem du die Grundfläche rechteckig häkelst und anschließend wie oben beschrieben rundum nach oben häkelst. So lassen sich die Schalen ganz einfach auf die benötigte Größe anpassen.

Tutorial Quadratische Haekelschale

Tutorial Quadratische Haekelschale

Ganz egal ob im Sessel vor dem Kamin oder doch draußen in der Hängematte, diese Schale lässt sich einfach und schnell anfertigen. Worauf wartest du noch? Greif zur Häkelnadel und leg los - und in Kürze wird dein Zuhause noch aufgeräumter sein.

*Affiliate Link

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren

Bei haus of crochet dreht sich alles um Handarbeiten & DIYs, die Liebe zum Gärtnern und das Reisen! Immer mit dabei sind natürlich Wolle und Häkelnadel. Tauche ein in meine Welt - be calm and crochet on! Mehr erfahren..

Neues im Blog

Tutorial: Quadratische Häkelschale

[Werbung | Verlinkung]

Sommer, Sommer, jetzt bist du schon wieder vorbei. Und mit dem beginnenden Herbst geht jetzt auch die Zeit los, in der man wieder häufiger zur Häkelnadel greift. Bis es dann wieder mit Großprojekten wie kuscheligen Decken losgeht, gibt es für heute erst einmal eine schnell gehäkelte, quadratische Schale.

Weiterlesen ...
Follow

Neues im Shop

Meinen Shop findest du ab sofort bei Etsy - Gleich hier vorbeischauen!

0
Geteilt

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.