Irgendwie befinde ich mich gerade richtig im Häkeldeckenfieber! Vor Kurzem habe ich online ein Bild einer grauen, schlichten Häkeldecke gesehen und war begeistert. Normalerweise liebe ich ja Decken in sämtlichen Formen und Farben, aber diesmal musste es ein schlichtes Exemplar sein. Hier zeige ich dir, wie du ganz einfach die Grey Granny Square Decke selbst häkeln kannst!

Tutorial: Grey Granny Square Decke häkeln

Für diese Decke war mir wichtig, dass sie trotz der unifarbenen Gestaltung interessant bleibt. Deshalb habe ich mit verschiedenen Formen und Stichen experimentiert und mich für eine Decke mit großen Granny Squares und einer hübschen Umrandung entschieden. Als Garn habe ich mich für Drops Alaska aus reiner Wolle in der Farbe 03 Hellgrau entschieden. Für die Granny Square Decke in der Größe 160 x 105 cm benötigst du hiervon 20 Knäuel sowie eine 5,5 mm Häkelnadel*.

Zunächst werden die 24 großen Granny Squares gehäkelt, welche immer nach dem gleichen Prinzip gearbeitet sind. 

1. Forme einen magischen Ring und schlage eine Luftmasche an. Arbeite dann 8 feste Maschen in den Ring und schließe die Runde, indem du den Ring zusammenziehst und eine Kettmasche in die erste feste Masche häkelst.

2. Schlage drei Luftmaschen an und häkle ein Stäbchen in die gleiche Masche. Ziehe den Faden dabei beim letzten Schritt nicht durch die Schlaufen, sondern behalte diese auf der Häkelnadel. Arbeite ein weiteres Stäbchen, hole hier am Ende den Faden und ziehe ihn durch alle drei Schlaufen auf der Nadel. Es entsteht eine Masche aus drei Stäbchen. Schlage zwei Luftmaschen an und häkle drei Stäbchen in die nächste Masche. Ziehe auch hier den Faden nicht durch die letzte Schlaufe, sondern erst beim dritten Stäbchen durch alle vier Schlaufen hindurch. Häkle so weiter und schließe die Runde mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche.

3. Arbeite eine Kettmasche um den nächsten Luftmaschenbogen, ohne den Faden abzuschneiden. Schlage dann drei Luftmaschen an und arbeite zwei Stäbchen in den selben Luftmaschenbogen. Häkle eine Luftmasche und anschließend drei Stäbchen in den nächsten Luftmaschenbogen. Nun arbeitest du drei Luftmaschen, bevor du wieder drei Stäbchen in den nächsten Luftmaschenbogen häkelst. Arbeite die Runde in diesem Muster und schließe sie mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche des Anfangsstäbchens.

Tutorial: Grey Granny Square Decke häkeln

4. Schlage drei Luftmaschen an und arbeite anschließend je ein Stäbchen in jedes Stäbchen bzw. um jede Luftmasche. Um aus dem Kreis ein Quadrat zu machen, gehst du bei den Luftmaschenbögen mit drei Luftmaschen folgendermaßen vor. Arbeite zwei Stäbchen um den Luftmaschenbogen, schlage dann drei Luftmaschen an und arbeite anschließend noch einmal zwei Stäbchen um den Bogen. Hierdurch entstehen die Ecken. Die Runde schließt du mit einer Kettmasche in die dritte Luftmasche des Anfangsstäbchens.

5. Gehe in dieser Runde genauso vor wie unter 4. erklärt.

6. Schlage vier Luftmaschen an, überspringe eine Masche und arbeite dann ein Stäbchen in die nächste Masche. Häkle nun immer eine Luftmasche, überspringe eine Masche und häkle dann ein Stäbchen. In den Ecken arbeitest du wie gehabt zwei Stäbchen, drei Luftmaschen und wieder zwei Stäbchen.

7. Nun häkelst du noch einmal zwei Runden wie unter 4. erklärt. Anschließend schneidest du den Faden ab. Arbeite nun noch weitere 23 Granny Squares nach diesem Muster.

Tutorial: Grey Granny Square Decke häkeln

Wenn alle Quadrate fertig gehäkelt sind, geht es daran, diese zu verbinden. Hierfür werden vier Quadrate in der Breite und sechs Quadrate in der Länge miteinander verknüpft. Lege die Granny Squares mit den rechten Seiten aufeinander und verbinde sie mit einer Reihe feste Maschen.

8. Nun startet die Umrandung. Beginne hierfür am obersten, rechten Stäbchen und schließe hier den Faden mit einer Kettmasche wieder an. Schlage eine Luftmasche an und arbeite dann je eine feste Masche in oder um jede Masche. Beende die Runde mit einer Kettmasche in die Luftmasche.

9. In dieser Runde wechseln sich immer fünf Stäbchen mit einem Noppen-Stich ab, wodurch ein interessantes Muster entsteht. Am Anfang schlägst du drei Luftmaschen an und häkelst dann zwei Stäbchen, bevor der erste Noppen-Stich folgt. Für diesen häkelst du sechs Stäbchen in die gleiche Masche, ziehst aber den Faden im letzten Schritt nie durch. Erst beim sechsten Stäbchen holst du den Faden und ziehst ihn durch alle Schlaufen auf der Häkelnadel, wie bereits in 2. beschrieben. Wenn die Anzahl der Stiche nicht aufgeht, ist dies nicht sonderlich schlimm! Die Hauptsache ist, dass jeweils fünf Stäbchen zwischen den Noppen gearbeitet werden, damit das Muster regelmäßig aussieht.

Tutorial: Grey Granny Square Decke häkeln

10. Arbeite nun wieder eine Reihe feste Maschen, wie in 8.

11. Die nächste Reihe sorgt für etwas Auflockerung in der Umrandung. Schlage zunächst fünf Luftmaschen an, überspringe dann zwei Maschen und arbeite anschließend ein Stäbchen. Nun häkelst du immer zwei Luftmaschen, überspringst zwei Maschen und häkelst dann ein Stäbchen. In den Ecken folgst du dem bekannten Muster aus zwei Stäbchen, drei Luftmaschen und zwei Stäbchen.

12. Nun folgen noch einmal zwei Runden mit festen Maschen, wie in 8. beschrieben. Schneide anschließend den Faden ab und vernähe alle losen Fäden.

Tutorial: Grey Granny Square Decke häkeln

Und schon ist sie fertig, die wunderschöne Häkeldecke aus 24 hellgrauen Granny Squares, die zum Kuscheln einlädt. Wie gefällt dir das Muster?

Tutorial: Grey Granny Square Decke häkeln

Tutorial: Grey Granny Square Decke häkeln

Tutorial: Grey Granny Square Decke häkeln

*Affiliate Link

Kommentar schreiben

Sicherheitscode Aktualisieren

Bei haus of crochet dreht sich alles um Handarbeiten & DIYs, die Liebe zum Gärtnern und das Reisen! Immer mit dabei sind natürlich Wolle und Häkelnadel. Tauche ein in meine Welt - be calm and crochet on! Mehr erfahren..

Neues im Blog

Tutorial: Grey Granny Square Decke

Irgendwie befinde ich mich gerade richtig im Häkeldeckenfieber! Vor Kurzem habe ich online ein Bild einer grauen, schlichten Häkeldecke gesehen und war begeistert. Normalerweise liebe ich ja Decken in sämtlichen Formen und Farben, aber diesmal musste es ein schlichtes Exemplar sein. Hier zeige ich dir, wie du ganz einfach die Grey Granny Square Decke selbst häkeln kannst!

Weiterlesen ...
Follow

Neues im Shop

Viele kuschelige Schals und Wohndecken für die kalte Jahreszeit! Gleich hier vorbeischauen!

0
Geteilt